Tips und Tricks - Belege haltbar machen:

Die Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchhaltung verlangen u.A. die Aufbewahrung der Buchhaltungsbelege für 10 Jahre. Das ist bei den heute weit verbreiteten Belegen aus Thermopapier aber kaum möglich. Licht, Reibung und Lösungsmittel machen diese Belege oft schon innerhalb weniger Jahre unlesbar. Um dem Vorzubeugen hilft diese Methode:

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Belege zeitnah kopieren
  • nicht in Klarsichthüllen lagern
  • nicht dem Sonnenlicht aussetzen (Armaturenbrett, Fensterbank etc.)
  • Belege nicht kleben, sondern klammern

Dann halten sie auch die nächsten 10 Jahre durch und stehen damit bei einer Prüfung sicher zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Thomas (Freitag, 03 Juni 2016 13:48)

    Vielen Dank für den tollen Tipp. Belege müssen ja immer länger aufbewahrt werden. Da kann das schon sehr hilfreich sein.
    Mit besten Grüßen,
    Thomas

  • #2

    Providencia Dahle (Freitag, 03 Februar 2017 22:09)


    I'm extremely inspired together with your writing skills and also with the layout for your weblog. Is that this a paid subject matter or did you modify it your self? Anyway keep up the excellent quality writing, it's uncommon to see a nice blog like this one nowadays..