Artikel mit dem Tag "Minijob"



Negativer Lohn bei Kleinsteinkommen?
Unternehmerwissen · 16. November 2016
Viele Arbeitnehmer entscheiden sich für die freiwillige Aufstockung des Arbeitgeberanteils aus eigen Lohnanteilen. Das ist auch vom Gesetzgeber so gewollt und hat auch durchaus Vorteile.

Unternehmerwissen · 03. August 2015
Viele unserer Mandanten beschweren sich über den hohen bürokratischen Aufwand der mit der Einführung des bundesweit einheitlichen Mindestlohnes ab dem 01.01.2015 entstanden ist. Besonders die Aufzeichnung der Arbeitszeiten wird als lästig und teilweise überflüssig befunden. Viele Gespräche mit unseren Mandanten drehen sich um diese Thematik. Grund genug, sich diesem Thema zu widmen und ein paar andere Gesichtspunkte anzuführen.
Unternehmerwissen · 26. Juli 2015
Ein 450-Euro-Minjobber kostet Sie monatlich 675 Euro. Das kommt Ihnen zu teuer vor? Dann lesen Sie weiter. Hier die drei Bereiche, die am häufigsten falsch behandelt (und somit kalkuliert) werden: