Buchhalter/in gesucht

Wir erstellen für Mandanten Buchhaltung und Lohnabrechnungen. Für Steuerberater erstellen wir im Unterauftragsverhältnis auch Jahresabschlüsse.

Unsere sehr vielfältige Mandatschaft macht die Arbeit interessant, erfordert aber auch eine schnelle Auffassungsgabe. Die Aufgabe erfordert entsprechende Berufserfahrung.
 

Unsere Mandatschaft wird auch immer „digitaler“. Wir erhalten die Buchhaltungsdaten kaum noch auf Papier. Deshalb ist der Umgang mit verschieden Datenformaten unser täglich Brot. Es ist also wichtig, den neuesten Entwicklungen laufend zu folgen. Der gute, alte Pendelordner stirbt langsam aus.
 

Wir arbeiten mit Agenda-Software und Windows-Betriebssystemen erwarten auch hier fundierte Kenntnisse.

 

Sicherer Umgang mit Microsoft Excel ist ebenfalls unabdingbar. Besonders wenn es gilt erhaltene Excel und CSV-Dateien in Importdateien für unser Buchhaltungssystem umzuwandeln.

Für die Kommunikation mit unseren Mandanten ist eine gute Rechtschreibung bzw. sichere Grammatik sehr wichtig.

Wir haben auch viele Aufgaben, die mit Fristen behaftet sind. Zum Beispiel Umsatzsteuervoranmeldungen, Lohnsteueranmeldungen oder Übermittlung der SV-Beiträge. Daher ist ein gutes Zeitmanagement sehr hilfreich.

 

 

Aufgabenbereiche:
Mandanten-Buchhaltung
inkl. Debitoren-Kreditoren-Offene-Posten
Jahresabschlüsse
UStVA, ZM, Intrastat-Meldungen
Lohn- imd Gehaltsabrechnungen

Einsatzort:
Hamburg Barmbek


Eingesetzte Software:
Agenda (Eigenes Büro)

MS-Office

Arbeitszeiten:
35-40 Stunden / Woche.

Interessenten senden bitte ihre Bewerbung bitte ausschliesslich per Email an: h.warnholz@derbuchhalterverein.de

 

Ansprechpartner:

Hagen Warnholz


Von telefonischen und/oder persönlichen Anfragen bitten wir abzusehen.